Projekteinkäufer (w/m/d)

für die WITTENSTEIN SE am Standort Igersheim-Harthausen (Deutschland)

Ihre Aufgabe

- Steuerung der Produkt- und Prozessreifmachung der einzelnen Materialien und An- und Auslaufmanagement
- Teilprojektplanung für die Schwerpunkt-Zukaufteile in der Produktentstehung inkl. Planung und Verfolgung der Prozessqualifizierung (PPAP) beim Lieferanten
- Begleitung von projektspezifischer Lieferantenaudits
- Koordination aller relevanten Themen zu einem Zukaufteil in der Produktentstehung und Zusammenarbeit mit den beteiligten Einkaufssegmenten
- Beratung bei der Auswahl der Herstelltechnologien und Lieferanten
- fristgerechte Lieferantenauswahl und Vergabe der Einkaufsteile in der Produktentstehung
- Abgabe von Statusberichten zu Zielkostenerreichung, Lieferantenqualifizierung, Teilequalität und Lieferzeiten
- Koordination der Vertragsgestaltung mit Lieferanten bzgl. Kunden-/Branchenanforderungen
- Anforderungsmanagement/-koordination einkaufsseitig
- Zusammenarbeit mit dem Verantwortlichen für produktbegleitende Kalkulation
- Mitarbeit bei Make-or-Buy-Entscheidungen in der Produktentstehung
- Durchführung des Änderungsmanagement in der Produktentstehung nach Lieferantennominierung

Sie managen die Verfügbarkeit der Einkaufsteile im Projekt, stellen die Zieleinhaltung für Zukaufteile sicher und sorgen so für einen reibungslosen Ablauf in der Prozesskette.

Ihr Profil

- abgeschlossenes Studium im technischen oder kaufmännischen Bereich, oder vergleichbare Ausbildung
- erste Berufserfahrung im Einkauf eines produzierenden Unternehmens
- technische Affinität
- idealerweise Erfahrung im Einkauf von Elektrokomponenten und/oder mechanischer Baugruppen
- sicherer Umgang mit ERP-Systemen, idealerweise SAP und MS Office-Programmen
- verhandlungssichere Englischkenntnisse
- Reisebereitschaft

Standort Igersheim-Harthausen

Interesse?

Bitte bewerben Sie sich online und nicht in Papierform oder per E-Mail. Antworten auf Fragen rund um Ihre Bewerbung geben diese FAQ.


Online-Bewerbung

Ihr Ansprechpartner

Daniela Häfner

+49 7931 493-10586