WITTENSTEIN auf der Hannover Messe24. – 28. April 2017

Eine neue Dimension der Messtechnologie

Der extrem kompakte und hochdynamische IDS3010 ist ein berührungslos arbeitender, interferometrischer Messsensor für den Maschinenbau. Er übertrifft bisher verfügbare Sensortechnologien dieser Art in Präzision, Schnelligkeit und Industrietauglichkeit bei weitem. So kann der IDS3010 bei einer Messbandbreite von 10 MHz Objekte in bis zu 3 Achsen mit einer Geschwindigkeit von 2 m/s simultan verfolgen. Dabei erreicht der Sensor – bei Arbeitsabständen von bis zu 5 Metern – eine Positionsauflösung von einem Pikometer.

Mehr erfahren


Nanopräzise Messtechnik


Ein Allroundtalent der Präzision

Umfangreiches Sensorkopfportfolio

Der IDS3010 kann mit verschiedenen Sensorköpfen betrieben werden, die speziell für unterschiedliche Messanwendungen optimiert sind.

Verschiedene Echtzeitschnittstellen

Verschiedene Echtzeit-Schnittstellen und Protokolle ermöglichen die einfache Integration in industrielle Anlagen.

Integrierter Webserver

Ausrichtung, Initialisierung und Konfiguration des Sensors per Remote-Zugang

Rundlaufmessung am rotierenden Objekt

Rechtwinkling zur rotierenden Achse wird der Rundlauf einer Welle von zwei Sensorköpfen des IDS3010 gleichzeitig gemessen.

Berührungslose Messungen direkt am Werkstück

Der IDS3010 kann Positionen direkt am Werkstück erfassen. Messfehler verursacht durch Elastizitäten und Verschleiß in Führungen und Lagerungen sind mit diesem System ausgeschlossen.

Oberflächenkompatibilität

Der IDS kann auf verschiedensten Materialen und technischen Oberflächen messen (bis zu 4% Oberflächen Reflektivität).

Im Zentrum unseres Messeauftritts: attocube

Highlight auf unserem Messestand ist dieses Jahr der revolutionäre Sensor IDS3010 von attocube systems AG – einem Tochterunternehmen von WITTENSTEIN. attocube entwickelt und produziert Antriebs- und Messtechnik für anspruchsvollste Nanotechnologie-Anwendungen. Die Produktpalette reicht von Nanoantrieben und kompletten Mikroskop- sowie Kryostatsystemen bis zu innovativen Sensorik-Lösungen, die bisherige Messtechnik in Präzision, Schnelligkeit und Kompaktheit bei weitem übertreffen und auch unter Extrembedingungen eingesetzt werden können. Auszeichnungen wie der Bayerische Innovationspreis 2006, der Deutsche Gründerpreis 2008 und der TOP Innovation Award 2013 unterstreichen die führende Rolle des Unternehmens.


Besuchen Sie uns auf der HANNOVER MESSE

Jetzt Termin vereinbaren!

Microsite attocube

Terminwunsch*
Datenschutzbestimmungen*
captcha