Oil & Gas Exploration

Die rauen Umgebungsbedingungen in der Öl- und Gas-Industrie stellen enorme Ansprüche an Maschinen und Anlagen: Wichtigste Kriterien für Antriebe sind daher höchste Ausfallsicherheit und Zuverlässigkeit sowie größtmögliche Verfügbarkeit. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir individuelle Lösungen, die auf die konkrete Anwendung ausgelegt sind. Dabei unterstützen uns hochinnovative Simulationsmodelle sowie Prüfstände, die valide Aussagen zur Qualifikation von Entwicklungen in speziellen Umgebungen ermöglichen. Unsere rotativen Servomotoren und Generatoren sind mit und ohne Gehäuse lieferbar, extrem schock- und vibrationsresistent und erlauben Stator-Wicklungstemperaturen bis 240°C sowie Umgebungsdrücke bis 2.100 bar. Auf Wunsch bauen wir sie streng nach ATEX-Richtlinien. Typische Applikationen sind Rotary Steerable Systems (RSS), Power Generation, Mechanical Pipe Cutter, Measurement While Drilling (MWD), Loging While Drilling (LWD), Wireline Tools, Downhole Tractor Tools, Intelligent Well.

Speziell zur Verarbeitung und Förderung von Öl und Gas an Land sowie unter der Meeresoberfläche bieten wir hochintegrierte mechatronische Systeme, die extrem robust konstruiert sind und sich sehr präzise regeln lassen. Ein herausragendes Beispiel dafür sind unsere Ventil-Aktuatoren, die verschiedenste Arten von Ventilen steuern. Diese Antriebe verfügen über einen redundanten Aufbau, können in bis zu 3.000 Metern Wassertiefe eingesetzt werden und haben eine Lebensdauer von 25 Jahren.