Leiter (w/m/d) Getriebetechnologie

für die WITTENSTEIN alpha GmbH am Standort Igersheim-Harthausen (Deutschland)

Ihre Aufgabe

  • zielorientierte, fachliche und disziplinarische Teamleitung durch Unterstützung, Förderung und Entwicklung von Teammitgliedern nach den Werten unserer Firmenphilosophie
  • technische Weiterentwicklung der innovativen mechatronischen Antriebstechnologie mit Fokus auf Getriebe und Verzahnung
  • aktive Zusammenarbeit und Abstimmung in interdisziplinaren Teams bestehend aus Vertrieb, Produktmanagement, Einkauf, Technologiemanagement und Produktion
  • Initiieren von Vorentwicklungsprojekten basierend auf einem Ideenprozess und Technologieradar
  • Planung, Abstimmung und Umsetzung der Entwicklungsprojekte sowie effektives und effizientes Einsetzen von Ressourcen
  • Pflege und Ausbau des wissenschaftlichen Netzwerks im In- und internationalen Ausland
  • Damit treiben Sie innovative Technologien voran und ebnen ihrem Team den Weg zu gemeinsamen Erfolgen.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation mit umfangreicher Erfahrung im Berufsbild
  • unternehmerische und bereichsübergreifende Denk- und Handlungsweise
  • ausgeprägte technische Kenntnisse und Verständnis Getriebe- und Verzahnungstechnologie
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen Konstruktions-, Simulations- und Auslegungswerkzeugen
  • Erfahrungen in interdisziplinären Projektteams
  • gute Kenntnisse von Methoden der Analytik, Kreativität und Konzeption
  • Erfahrungen bei der gezielten Transformation innovativer Ideen in reale Produkte
  • Erfahrungen mit Design-to-Cost Methoden

Standort Igersheim-Harthausen

Interesse?

Bitte bewerben Sie sich online und nicht in Papierform oder per E-Mail. Antworten auf Fragen rund um Ihre Bewerbung geben diese FAQ.


Online-Bewerbung

Ihr Ansprechpartner

Sandra Bednarz

+49 7931 493-18834