04/24/2017

Am 29. April 2017 bei der WITTENSTEIN SE: Ausbildungs- und StudienDIALOG

Zum Informieren und Kennenlernen von über 20 Berufsbildern und deren Bildungswege lädt die WITTENSTEIN SE Schüler, Eltern und Lehrerauch auch in diesem Jahr in die WITTENSTEIN talent arena ein.

Am Samstag, 29. April 2017, von 9 bis 13 Uhr, stellen die heutigen Auszubildenden und dual Studierenden des Igersheimer Mechatronikkonzerns ihre Ausbildungsberufe und Studiengänge vor und berichten über ihre Erfahrungen. Auch Ausbilder und Ansprechpartner aus dem Bereich der Personalentwicklung stehen den Besuchern im firmeneigenen Ausbildungsgebäude, der WITTENSTEIN talent arena, für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Mit der Präsentation der verschiedenen technischen, kaufmännischen und IT-Berufe möchte das weltweit agierende Familienunternehmen an seinem Stammsitz in Igersheim-Harthausen Schülern Sicherheit bei der Berufswahl vermitteln und die potenziellen Nachwuchskräfte für sich begeistern. Hierzu sollen auch Vorträge über das Bewerbungsverfahren und über den Verlauf von Vorstellungsgesprächen beitragen. Betriebsführung geben Einblick in die Arbeitswelt bei WITTENSTEIN. Produktions- und auch Büroflächen können besichtigt werden.

Oliver Kössel, Leiter des Human Ressource Management der WITTENSTEIN SE, wird im Rahmen der Begrüßung die Schwerpunkte der von Technik und Innovation getriebenen Unternehmensgruppe mit ihren etwa 2100 Mitarbeitern weltweit vorstellen.

Rund 160 Auszubildende und Studierende gehören derzeit zu den Nachwuchskräften des mit dem Siegel ‚DUALIS‘ ausgezeichneten Ausbildungsbetriebs zwischen Würzburg und Bad Mergentheim. Ausbildungen mit IHK-Abschluss sowie Bachelor-Studiengänge in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg werden vor dem Hintergrund einer langfristigen Personalplanung angeboten. Denn der Bedarf an Nachwuchs ist groß, bei der kontinuierlich wachsenden Unternehmensgruppe mit 60 Tochtergesellschaften und Vertretungen in etwa 40 Ländern, deren Antriebssysteme im Maschinenbau, in der Luft- und Raumfahrt, bis zur Medizintechnik Anwendung finden.

Veranstaltungsort des Ausbildungs- und StudienDIALOG 2017 ist die WITTENSTEIN talent arena, Walter-Wittenstein-Str. 10, 97999 Igersheim-Harthausen. Weitere Infos und das Programm zur Veranstaltung finden sich unter: http://www.wittenstein-jobs.de/dialog. Parkmöglichkeiten stehen ausreichend zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Bilder:
Auszubildende und Studierende der WITTENSTEIN SE informieren am 29. April 2017 über Berufe und Bildungswege. (Die Fotos entstand bei Vorjahresveranstaltungen in der WITTENSTEIN talent arena.)