09/01/2016

64. Vernissage der WITTENSTEIN AG: Fotografie ist die Kunst des Sehens

„EMOTIONSINMOTION“ von Kartal Karagedik (Bariton und DEBUT-Sieger 2012) am Freitag, 9. September 2016, 19.00 Uhr, im Atrium der WITTENSTEIN AG in Igersheim-Harthausen

Der Gewinner des 6. Europäischen Gesangswettbewerbs DEBUT 2012 ist mittlerweile nicht nur erfolgreicher Opernsänger (Bariton) an der Staatsoper Hamburg, sondern in seiner Freizeit auch leidenschaftlicher Fotograf: Mit seiner Ausstellung „EMOTIONSINMOTION“ stimmt Kartal Karagedik die Region auf den 8. Europäischen Gesangswettbewerb DEBUT 2016 ein, der in rund zwei Wochen auf Schloss Weikersheim startet. Die 64. WÌTTENSTEIN Vernissage beginnt am Freitag, 9. September 2016, 19.00 Uhr, im Atrium der WITTENSTEIN AG in Igersheim-Harthausen.

Opernliebhabern, insbesondere solchen, die hier in der Region wohnen, ist er beileibe kein Unbekannter: Der 32-jährige türkische Bariton Kartal Karagedik hatte sich vor knapp vier Jahren in die Herzen von Jury und Publikum in der Bad Mergentheimer Wandelhalle gesungen – und verdient gewonnen. Seit 2015 ist er Ensemblemitglied an der Staatsoper Hamburg und hat auch seinen Wohnort mittlerweile an die Alster verlegt. Das Singen ist selbstredend ein großer Teil im Leben des gefragten Baritons, aber er sagt selbst über sich: „Ich bin auch Fotograf und Pianist.“ In einem Zeitungsinterview beschrieb er das einmal so: „Am liebsten würde ich sieben Monate als Opernsänger, drei Monate als Naturfotograf, einen Monat als Jazz-Pianist und einen Monat als Urlauber leben und reisen.“

Übersetzt ins Deutsche heißt der türkische Vorname Kartal übrigens „Adler“ – durchaus zutreffend für einen leidenschaftlichen Natur- und Portraitfotografen wie Karagedik: „Ich verstehe Fotografie als die Kunst des Sehens. Es drängt mich dazu von jemandem ein Foto zu schießen, wenn ich in dessen Augen eine Geschichte erkenne. Genau in dem Moment, in dem die Emotion am reinsten ist, öffne ich die Blende.“

Ein auf diese Weise eingefangener Moment ermöglicht es dem Betrachter der Fotografie, die sehr persönliche Geschichte eines Menschen zu erleben; eigene Emotionen geraten dabei in Bewegung. Auch bei der Auswahl der Fotografien für die Sammlung „EMOTIONSINMOTION“ stellte sich Kartal Karagedik grundlegende Fragen wie diese: Wie hoch ist die Gefühlsdichte auf diesem Foto? Welche Art von Bewegung hat und kreiert dieses Bild? Geduld, genaues Hinschauen und Sich-Einlassen – im Ergebnis bestechen die Fotografien des Künstlers durch ihre enormer Ausdruckstärke und Farbintensität.

Die 64. Vernissage der WITTENSTEIN AG wird am Freitag, 9. September 2016, 19.00 Uhr, im Atrium der WITTENSTEIN AG in Igersheim-Harthausen von Dr. Anna-Katharina Wittenstein, Vorstand der WITTENSTEIN AG, eröffnet. Die Laudatio hält im Anschluss Clarry Bartha, Künstlerische Leiterin DEBUT Concerts GmbH. Kartal Karagedik führt selbst im Anschluss in „seine“ Ausstellung ein. Als besonderes Highlight wird der Bariton Karagedik mit Amelie Petrich (Sopran), Marcel Brunner (Bariton) und Verena Metzger (Korrepetition) die musikalische Umrahmung übernehmen.

Anmeldungen zur Vernissage nimmt Claudia Geier, Tel. 07931 / 493-10463, entgegen. Die Fotografien des Künstlers können − ebenfalls nach telefonischer Voranmeldung – im Anschluss vermutlich noch bis Dezember im Atrium der WITTENSTEIN AG besichtigt werden.  

Bilder:
1. Kartal Karagedik – Bariton und Fotograf aus Leidenschaft. Seine Ausstellung bei der WITTENSTEIN AG heißt „EMOTIONSINMOTION“.
2. „Mädchen auf der Mauer“ – fotografiert von Kartal Karagedik
3. „Boys mirroring the architecture“ – festgehalten von Kartal Karagedik

Wir bitten um Aufnahme in den täglichen Veranstaltungskalender:

Was? 64. WITTENSTEIN-Vernissage “EMOTIONSINMOTION“ von Kartal Karagedik
Wo? Atrium der WITTENSTEIN AG, 97999 Igersheim-Harthausen, Walter-Wittenstein-Straße 1
Wann? Freitag, 9. September 2016, 19.00 Uhr